Schwierige Situationen meistern mit Wenn-Dann-Plänen

Selbstmanagement nach Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®)

Es geht darum, sich selbst in die Lage zu versetzen, dem eigenen Ziel gemäß zu handeln, auch in kritischen und / oder unvorhersehbaren Situationen.

Bei Wenn-Dann-Plänen werden die Teilnehmende auf verschiedene Typen von real bevorstehenden Situationen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad vorbereitet, die bei der Verwirklichung ihres Ziels auf sie zukommen könnten.

Hierzu werden Vorläufersignale ermittelt, die sie für die Zukunft gegen eine Überrumpelung wappnen.
Die Teilnehmenden bauen Stopp-Befehle und Erinnerungshilfen für den Alltag.

Nutzen für die Teilnehmenden (der Schulungsmaßnahmen)

  • effektiver Umgang mit schwierigen Situationen
  • ihre unerwünschten Automatismen zu stoppen und kompetent zu handeln
  • ihre Willenskraft zu stärken und innere Motivation zu gewinnen
  • ihre Körpergefühle und -empfindungen besser wahrzunehmen (somatische Marker)
  • und Ihr eigenes Wohlgefühl zu steigern
  • ihren Stresspegel zu senken und handlungswirksames Verhalten an den Tag zu legen
  • ihre eigenen Kompetenzen entwickeln, nützlichen Handlungsmuster auch in belastenden Situationen (automatisiert) abzurufen und anwenden zu können. Sie bleiben somit auch in Situationen hoher Belastung kompetent.

Der Workshop ermöglicht den Teilnehmenden, ihr Selbstwirksamkeitserleben zu steigern, das die Basis für Wohlbefinden und eigene Gesundheit ist.

schwierige_Situationen_meistern.pdf

Wann?

Fr. 10.10.2014, von 9:00 - 17:00 Uhr
Fr. 06.02.2015, von 9:00 - 17:00 Uhr
Fr. 11.09.2015, von 9:00 - 17:00 Uhr

Anmeldung bitte bei Paracelsus-Schule Köln

http://www.paracelsus.de/a_sosemi.asp?sosenr=173609&seminaridinternet=173609501020141200&aktdate=10.10.2014

Wünschen Sie noch weitere Informationen zum Seminar, rufen Sie bitte die Studienleitung in Köln 0221 - 923 07 70 an.



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuchen Sie mich auf...

Soheila Mojtabaei Facebook

Soheila Mojtabaei